Die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu – Schwerpunkt in Christen heute März 2013

ChristenHeuteMärz13Die nächste Ausgabe der alt-katholischen Monatszeitschrift Christen heute wird sich – passend zur vorösterlichen Bußzeit – mit der Frage der Bedeutung des Kreuzestodes Jesu auseinandersetzen.

Enthalten sind zum Schwerpunktthema ein grundlegender Artikel mit dem Titel ‚Durchbruch zum Leben‘ von Prof. Dr. Andreas Krebs (Systematik / Bern), eine theologische Auseinandersetzung unter dem Titel ‚Der Kreuzestod Jesu – eine Zumutung‘ von Prof. i.R. Klaus Rohmann (Altendorn), ein Beitrag unter dem Titel ‚Bin ich erlöst?‘ von Veit Schäfer (Karlsruhe) und eine Karfreitagsmediation von Tobias Henrich.

Darüber hinaus gibt es natürlich wieder zahlreiche „Die Bedeutung des Kreuzestodes Jesu – Schwerpunkt in Christen heute März 2013“ weiterlesen

Fastenprojekte 2013: Gerechtigkeit auf den Philippinen & Kirchenbau in Tansania

FO2 FO1Das Alt-Katholische Bistum hat in diesem Jahr zwei Fastenprojekte, für welche während der diesjährigen österlichen Bußzeit gesammelt wird: Ein Projekt für unsere philippinische Schwesterkirche, die sich um den Aufbau eines Arbeiterhilfsfonds bemüht, um mit den gesammelten Mitteln Arbeiterinnen und Arbeiter zu unterstützen, ihre Rechte gegenüber den Unternehmern einzufordern und zu verteidigen. Und ein anderes Projekt für uns geschwisterlich verbundene anglikanische Schwestern in „Fastenprojekte 2013: Gerechtigkeit auf den Philippinen & Kirchenbau in Tansania“ weiterlesen

Funkelniegelnagelneu: Alt-Katholische Gemeinde in Wilhelmshaven

Visitenkarte-VorderseiteDas dürfte es schon ziemlich lange nicht mehr gegeben haben: Durch den Beitritt einer ganzen Gruppe zum Alt-Katholischen Bistum wird an einem Ort, der bislang eher ein weißer Fleck auf unserer Deutschland-Karte war, eine neue (Filial-) Gemeinde begründet. Insgesamt 13 Personen aus Wilhelmshaven (+ ein noch zu taufendes Kind) haben ihren Beitritt erklärt und werden am nächsten Sonntag, dem 13. Januar 13 in einem Gottesdienst in die alt-katholische Kirche aufgenommen. Die Aufnahme findet um 11.00 Uhr „Funkelniegelnagelneu: Alt-Katholische Gemeinde in Wilhelmshaven“ weiterlesen

Ökumenische Gespräche mit römisch-katholischer und evangelischer Kirche werden weitergeführt

Wie das Bistum mitteilte, werden die ökumenischen Gespräche mit sowohl der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche in Deutschland (VELKD) als auch mit der römisch-katholischen Kirche weitergeführt. Mit der EKD wurde im letzten Jahr das 25-Jahr-Jubiläum der gegenseitigen Einladung zu Abendmahl und Eucharistie gefeiert und in diesem Jahr wurde von der Alt-Katholischen Kirche gemeinsam mit der VELKD eine Händereichung als Arbeitshilfe „Ökumenische Gespräche mit römisch-katholischer und evangelischer Kirche werden weitergeführt“ weiterlesen

Demnächst: SYNODE

Bistumssynode 2010 – Foto: Heike Neuhaus-Kiefel

In der nächsten Woche findet die 58ste Ordentliche Bistumssynode des Katholischen Bistums der Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken in Deutschland statt. Zwischen Donnerstag, dem 27. September und Sonntag dem 30. September treffen rund 120 Delegierte aus dem gesamten Bistum in der Stadt Mainz zusammen, um über 57 Anträge zu diskutieren und zu beschließen.

Ein immer wiederkehrendes Thema dabei ist u.a. die Frage, ob sich die Alt-Katholische Kirche auf Grund des missverständlichen„Demnächst: SYNODE“ weiterlesen

Arbeitshilfe zum alt-katholisch – evangelischen Dialog

Das Bistum hat folgende Mitteilung verschickt:

Unter dem Titel „Hände-Reichung“ hat die Dialogkommission der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und der Alt-Katholischen Kirche in Deutschland (AKD) eine Arbeitshilfe für die alt-katholisch/evangelische Ökumene vorgelegt.  Die 20-seitige Broschüre gibt einen Einblick in die Geschichte des alt-katholisch/evangelischen Dialogs und informiert über die beteiligten Kirchen. Die „Hände-Reichung“ skizziert das jeweilige Verständnis von Taufe, Trauung und„Arbeitshilfe zum alt-katholisch – evangelischen Dialog“ weiterlesen

Körperkult – Schwerpunkt Christen heute Juli 2012

Die nächste Ausgabe der alt-katholischen Monatszeitschrift Christen heute wird sich anlässlich der am 27. Juli beginnenden Olympiade mit dem Schwerpunktthema ‚Körperkult‘ auseinandersetzen.

Der Leitartikel kommt diesmal von Chefredakteur Gerhard Ruisch mit dem Titel ‚Der Körperkult und sein Hochfest‘, in dem er sich mit der Olympiade auseinandersetzt. Ulf-Martin Schmidt wiederum beschreibt, warum Bodybuilding und Spiritualität durchaus etwas miteinander zu tun haben können.

Außerdem gibt es Berichte vom Katholikentag in Mannheim und einen kommentierenden Artikel zu der Empfehlung des „Körperkult – Schwerpunkt Christen heute Juli 2012“ weiterlesen

Rückblick auf dem Katholikentag in Mannheim

Vor wenigen Minuten wurde ein Rückblick auf den Katholikentag in Mannheim aus alt-katholischer Sicht auf der Website des Bistums veröffentlicht:

Das Bistum war bei Gottesdiensten, Podien und mit zwei Ständen in Mannheim vertreten

Das alt-katholische Bistum war auch in diesem Jahr wieder beim Katholikentag vertreten. Die zentralen Veranstaltungen wie der Abschlussgottesdienst fanden direkt vor der alt-katholischen Schlosskirche in Mannheim statt.  Voll besetzt war die Schlosskirche bei einer Eucharistiefeier, die Anja Goller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Uni Bonn, leitete. Die Neugier auf eine Priesterin war wohl entsprechend groß. Goller ist im Anschluss … Weiter auf der Bistumswebsite

Erstmals Diakonatsweihen in der Alt-Katholischen ‚Kathedrale‘

Alt-Katholische 'Kathedra' - Foto: Manfred MadinskijHeute werden in der Bonner Namen-Jesu-Kirche Olaf Sion (Köln) und Thomas A. Mayer (Blumberg) von Bischof Dr. Matthias Ring zu Diakonen geweiht. Ihr Diakonat haben die beiden Weihe-Kandidaten unter das Motto ‚Gib uns heute ein Zeichen der Liebe‘ gestellt.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Schottenchor aus Regensburg. Die Verbindung zu dem Chor besteht über den Weihekandidaten Thomas Mayer, der als Jugendlicher bei den Regensburger Domspatzen mitgesungen und noch gute Verbindungen in seine Heimat hat.

Es ist die erste Diakonatsweihe in der Namen-Jesu-Kirche, seit „Erstmals Diakonatsweihen in der Alt-Katholischen ‚Kathedrale‘“ weiterlesen

Katholische Kirche(n) – Schwerpunkt-Thema Christen heute Mai 2012

Die Mai-Ausgabe von Christen heute wird sich mit dem Schwerpunktthema ‚Katholische Kirche(n)’ auseinandersetzen. Unter der Titel-Überschrift ‚Was heißt schon katholisch?’ findet sich als Leitartikel eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit dem Begriff ‚katholisch’ von Gerhard Ruisch. Hans-Jürgen van der Minde setzt sich in einem weiteren Artikel mit dem scheinbaren Gegensatzpaar ‚katholisch’ und ‚evangelisch’ auseinander. Und ich beleuchte in einem Artikel mit dem Titel ‚Vagantolisch’ den Unterschied zwischen ‚Katholizismus’ und ‚Vagantentum’ – ein Beitrag, den ich auf diesem Weblog schon lange versprochen hatte – ich werde ihn in den nächsten Tagen als ‚Appetit-Häppchen’ auf die neue Ausgabe hier in mein Weblog stellen.

Mit dem Thema setzten sich auch noch Artikel von „Katholische Kirche(n) – Schwerpunkt-Thema Christen heute Mai 2012“ weiterlesen