Christen heute im September: Schwerpunkt Bistumssynode

Katholische Synode

Das September-Heft der alt-katholischen Monats-Zeitschrift Christen heute dreht sich schwerpunktmäßig rund um die bevorstehende Bistumssynode.

U.a. fasst Joachim Pfützner die der 58. Ordentlichen Bistumssynode vorliegenden 57 Anträge kurz und knapp zusammen und vermittelt so einen Eindruck davon, über welche Themen auf der Synode diskutiert werden wird. Chefredakteur Gerhard Ruisch hingegen berichtet von der ‚Heiterkeit der Synode‘, die er schon häufig erlebt hat – auch dann, wenn es zu heftigen Diskussionen und Streitigkeiten gekommen ist: „Eine Heiterkeit, die von dem Gefühl herkommt, etwas bewegen Christen heute im September: Schwerpunkt Bistumssynode weiterlesen

Flutkatastrophe auf den Philippinen – Partnerkirche benötigt unsere Hilfe

Logo der Philippnische Unabhängigen Kirche (PIC) / Iglesia Filipina Independiente (IFI)

Nachdem die Philippinen erst Anfang dieses Jahres von einem Erdbeben heimgesucht worden sind (siehe ‚Erdbeben kostet Menschenleben und zerstört Kirchen‚), sind die philippinischen Inseln erneut von einer Naturkatastrophe überrascht worden.

Seit dem Morgen des 6. August haben sintflutartige Regenfälle in der philippinischen Hauptstadt Manila und den nahegelegenen Provinzen für eine Überflutungskatastrophe gesorgt. Zahlreiche Menschen mussten evakuiert werden. Weite Teile von Quezon City, Marikina City und Pasig City sind überflutet.  Weitere Überschwemmungen werden aus den Provinzen Bataan, Pangasinan, La Union, Cavite, Laguna, Rizal, Mindoro, Bulacan, Pampanga und Nueva Ecija gemeldet. In Luzon brachen Flutkatastrophe auf den Philippinen – Partnerkirche benötigt unsere Hilfe weiterlesen