Christen heute im September: Schwerpunkt Bistumssynode

Katholische Synode

Das September-Heft der alt-katholischen Monats-Zeitschrift Christen heute dreht sich schwerpunktmäßig rund um die bevorstehende Bistumssynode.

U.a. fasst Joachim Pfützner die der 58. Ordentlichen Bistumssynode vorliegenden 57 Anträge kurz und knapp zusammen und vermittelt so einen Eindruck davon, über welche Themen auf der Synode diskutiert werden wird. Chefredakteur Gerhard Ruisch hingegen berichtet von der ‚Heiterkeit der Synode‘, die er schon häufig erlebt hat – auch dann, wenn es zu heftigen Diskussionen und Streitigkeiten gekommen ist: „Eine Heiterkeit, die von dem Gefühl herkommt, etwas bewegen zu können, etwas verändern zu können, verbessern zu können, und sei es auch nur in ganz kleinem Maß.

Diejenigen, die wissen wollen, welche Anträge auf der Bistumssynode verhandelt werden, können sich diese auf der Website des Bistums unter folgendem Link als pdf downloaden: ANTRÄGE ZUR 58STEN BISTUMSSYNODE

Und all diejenigen, die Christen heute immer noch nicht im Abo haben, aber über die Alt-Katholische Kirche in Deutschland auf dem Laufenden bleiben wollen, können HIER ein Abo bestellen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Christen heute im September: Schwerpunkt Bistumssynode“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s