Regen in Münster …

Heute ist ein sehr regnerischer Tag beim Katholikentag in Münster.

Viele Leute flüchten sich schon fast unter unser Zeltdach, um wenigstens im Trockenen zu sein. Und sind dann positiv überrascht über den kirchlichen Stand, in dem sie gelandet sind.

Die Gespräche drehen sich um die Grundsatzfrage: Was ist das überhaupt: „Alt-Katholisch“ und selbstverständlich kommt immer wieder die Aussage: „Also unter ‚Alt‘-Katholisch habe ich mir eigentlich etwas ganz anderes, konservatives vorgestellt. Müsstet Ihr Euch nicht eigentlich einen anderen Namen zulegen?“

Nun ja, eine alte Diskussion … immer wieder neu …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s