#nichtinmeinemNamen

Heute Abend haben sich einige Gottesdienstbesuchende des Alt-Katholischen Gottesdienstes in Hamburg zusammengeschlossen, um deutlich zu machen: Die Pegida-Demonstrierenden sprechen nicht in ihrem Namen.

NotInMyName

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s