Sonntag: Alt-Katholischer Gottesdienst auf Deutschlandfunk (DLF)

© Tim Reckmann / Pixelio
© Tim Reckmann / Pixelio

Am nächsten Sonntag, 24. August 2014, gibt es mal wieder das Vergnügen, einen alt-katholischen Gottesdienst im Deutschlandfunk (DLF) zu hören. Ab 10.05 Uhr wird aus der alt-katholischen Gemeinde „Christi Auferstehung“ in Köln der Gottesdienst übertragen.

Am Altar werden Generalvikar Jürgen Wenge (der gleichzeitig Pfarrer der Gemeinde Köln ist), der  Priester mit Zivilberuf Olaf Sion und die Vikarin Alexandra Pook stehen, welche derzeit noch Diakonin ist und am 13. September zur Priesterin geweiht wird.

Die Predigt wird Jürgen Wenge halten. Predigttext ist Matthäus 16,13-20, in dem jene berühmten Verse 18 und 19 enthalten sind, mit denen oft der Primat des römisch-katholischen Papstes begründet wird: „Du bist Petrus – der Fels – und auf diesem Felsen werde ich meine Kirche bauen … Ich werde dir die Schlüssel des Himmelreichs geben …„. Das Thema des Gottesdienstes lautet: Die Schlüssel zum Himmelreich.

Ein Livestream des Gottesdienstes wird zeitgleich zur Übertragung im Radio im Internet verfügbar sein. Zum späteren Nachhören ist der Gottesdienst dann unter folgendem Link als mp3-Datei zu finden: AK Gottesdienst auf DLF.

Musikalisch wird der Gottesdienst mitgestaltet vom Chor der Kölner Gemeinde und Pamela Coats, Klarinette. Die Orgel spielt Clemens M. B. Malecha.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s