Nachgetragen: Regensburg AK Abschlussgottesdienst

Nachdem ich nun gestern wieder nach langer Fahrt zu Hause angekommen bin, ein kleiner Nachtrag: Gestern haben wir den Katholikentag in Regensburg mit einem Gottesdienst mit der alt-katholischen Pfarrgemeinde Regensburg und vielen Gästen in der Evangelischen Bruderhauskirche abgeschlossen.

Der Gottesdienst wurde mit gestaltet von dem Gospel-Chor Joyful Voices, der die Gottesdienstgemeinde mit mitreißenden Liedern begeisterte. Unser Bischof Dr. Matthias Ring hat den Gottesdienst geleitet, assistiert vom Regensburger Pfarrer Daniel Saam und Ministrantin Luna Hallermann.

Bischof Matthias, der vor seiner Wahl zum Bischof selber rund 12 Jahre die Regensburger Gemeinde als Pfarrer geleitet hatte, predigte über die Lesung aus der Apostelgeschichte vom Himmelfahrtstag. Er machte deutlich, dass die darin an die Jünger gestellte Frage „Was steht ihr da und schaut zum Himmel empor?“ auch für uns wichtig ist: Das Reich Gottes ist etwas, was in dieser Welt verwirklicht werden will.  Auch wenn man den Blick nach oben nicht vergessen dürfe, müsse man immer wieder nach rechts und nach links schauen, wenn man in der Nachfolge Jesu stehe.

Und noch ein kleiner Nachtrag: Pfarrer Jens Schmidt aus Dresden ist auf dem Katholikentag von einem Journalisten der Mittelbayerischen Zeitung angesprochen worden und ist mit einem Statement über die Alt-Katholische Kirche dort zitiert worden. DSC09655 DSC09668 DSC09714 DSC09730 DSC09811

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s