Hamburger Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken freuen sich über ihre Neupriesterin

Neupriesterin Oranna Naudascher-Wagner
Neupriesterin Oranna Naudascher-Wagner

Oranna Naudascher-Wagner feiert ihre Primiz

Am Sonntag, 7. Juli 2013, 18.00 Uhr feiert die Neupriesterin der alt- katholischen Pfarrgemeinde Hamburg, Oranna Naudascher-Wagner, in der Evangelisch-Lutherischen Hauptkirche St. Trinitatis die erste von ihr geleitete Eucharistiefeier. Im Anschluss erteilt sie den so genannten Primiz-Segen. Naudascher-Wagner wurde am Samstag, 29. Juni, von Bischof Dr. Matthias Ring gemeinsam mit zwei weiteren Diakonen in der Mannheimer Schlosskirche zur Priesterin geweiht. Sie ist die achte Frau, die im Katholischen Bistum der Alt-Katholiken Deutschlands zur Priesterin geweiht worden ist.

„Ich freue mich sehr, dass meine Kirche mich für den priesterlichen Dienst beauftragt hat“, so die ehrenamtlich engagierte Neupriesterin nach ihrer Weihe. „Ich bin zuversichtlich, mit meinem ebenfalls ehrenamtlichen Kollegen ein gutes Seelsorgeteam für unsere wachsende Hamburger Gemeinde zu bilden.“ Durch die Weihe sei es nach der Sommerpause ab August möglich, in jeder Woche eine sonntägliche Eucharistiefeier stattfinden zu lassen; bislang konnte nur jede zweite Woche Eucharistie gefeiert werden.

Als Primiz-Prediger hat sich die alt-katholische Neupriesterin den Hausherrn von St. Trinitatis, Pastor Michael Fridetzky ausgesucht.

Die alt-katholische Kirche entstand aus dem Protest gegen die Lehren von der Unfehlbarkeit und obersten Richtergewalt des Papstes (verkündet vom Ersten Vatikanischen Konzil 1869/1870) und ist bischöflich-synodal verfasst. Sie pflegt intensive ökumenische Kontakte zu anderen Konfessionen: mit den anglikanischen Kirchen steht sie seit 1931 in Kirchengemeinschaft, mit den Kirchen der EKD ist seit 1985 die gegenseitige Einladung zu Eucharistie und Abendmahl vereinbart. Geistliche können heiraten. Seit den 80er und 90er Jahren des letzten Jahrhunderts werden Frauen zu Diakoninnen und Priesterinnen geweiht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s