„Ring frei“ – Jugendfreizeiten mit Bischof Dr. Matthias Ring

Eine Presseinformation des Bistums

Unter dem Titel „Ring Frei“ finden ab 2011 wieder Jugendfreizeiten mit dem Bischof statt. Am ersten Advent-Wochenende haben Bischof Dr. Matthias Ring und die Leitung des baj (Bund Alt-Katholischer Jugend in Deutschland) den neuen Titel beschlossen, der in jedem Jahr eine chronologische Ergänzung bekommt und somit im nächsten Jahr „Ring Frei, Runde 1“ titelt.

Zu Bischof Joachims Zeiten hießen die Jugendwochenenden „Episcopussy“ und fanden in Fouday statt. Detaillierte Informationen zum Angebot mit Bischof Matthias, wie z. B. auch zum „Austragungsort“, erhalten Sie beim Bundesjugendreferenten Pfr. Armin Strenzl in Kaufbeuren.

Übrigens: Wir suchen für dieses Angebot mit dem neuen Bischof noch ein pfiffiges neues Logo. Haben Sie eine Idee? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Pfr. Strenzl auf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s