Katholische Diakonin in Aschaffenburg

brigitteglaabDemnächst wird die Geistlichkeit in Aschaffenburg um eine katholische Frau bereichert.

Mit der Diakoninnen-Weihe von Brigitte Glaab tritt die neunte Frau in den geistlichen Dienst des Katholischen Bistums der Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken in Deutschland. 1988 war die erste Diakonin geweiht worden, 1994 beschloss die Synode mit überwältigender Mehrheit, dass Frauen auch die Möglichkeit offenstehen muss, zur Priesterin geweiht zu werden; 1996 wurden schließlich die ersten beiden Priesterinnen geweiht.

Auch der bischöfliche Dienst steht den Frauen seit dem Synodenbeschluss von 1996 in diesem katholischen Bistum offen.

Der Weihegottesdienst wird am Samstag, 18. April 2009 um 14:30 Uhr in der Evangelischen St.-Matthäus-Kirche (Matthäusstraße 10) in Aschaffenburg-Schweinheim stattfinden.

Brigitte Glaab ist verheiratet und hat drei Töchter. Seit 1999 ist die studierte Diplom-Theologin Mitglied der Alt-Katholischen Kirche und engagiert sich vor allem in der Mitarbeit in der Teilgemeinde Aschaffenburg. 2008 schloss sie ein Studium am alt-katholischen Seminar in Bonn an. Hauptberuflich ist sie als Yogalehrerin tätig.

Hintergründe:

Foto: privat

Advertisements

7 Kommentare zu “Katholische Diakonin in Aschaffenburg”

  1. Die Überschrift ist irreführend, warum schreibst du nicht „alt-katholische Diakonin“?
    Sorry, aber das finde ich nicht sehr ökumenisch, oder?
    Gruß, Stefan

  2. @ stefansleben / betezujesus

    Der offizielle Titel unseres Bistums lautet: Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland.
    Wir sind eine katholische Kirche, genau wie die römisch-katholische Kirche (die im Regelfall als „die katholische Kirche“ apostrophiert wird).
    Ich denke, das ist Erklärung genug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s