okoro.jpgAm Samstag wurde in Wien der neue österreichische Bischof geweiht.

Mit Johannes Ekemezie Okoro steht nun erstmals ein gebürtiger Schwarzafrikaner an der Spitze der österreichischen Alt-Katholischen Kirche.

Einige Berichte in verschiedenen Zeitungen und im ORF über den 1949 in Nigeria geborenen Okoro, der neben seinem Theologie-Studium auch eine Ausbildung in Psychologie in seinen Dienst einbringen kann:

Wiener Zeitung: Ein lächelnder Therapeut als Oberhirte: Johannes Okoro

Interview im ORF: Okoro im ORF-Interview

Voralberg Online: Okoro zum altkatholischen Bischof geweiht

Bereits in diesem Blog erschienener Beitrag zum Thema: Bischofs-Rot auf dunklem Teint

Foto: Altkatholische Kirche Österreich