Synoden-Ergebnisse

 www.alt-katholisch.deMittlerweile habe ich folgendes von den Synoden-Ergebnissen gehört:

Die zentralisierte Bistumskasse wurde nach längerer Debatte mit der notwendigen 2/3-Mehrheit verabschiedet, und kann damit zum 01.01.2008 eingeführt werden. Die genauen Ausführungsbestimmungen werden bis dahin wohl auch vorliegen.

Die nächste Ordentliche Bistums-Synode wird nicht verschoben. Sie findet also im Herbst 2010 statt. Im Jahr 2011 wird dann kurze Zeit später bereits wieder eine eigene Synode stattfinden; auf ihr wird dann die Wahl des nächsten Bischofs stattfinden (oder stellt sich vielleicht sogar schon die erste Frau zur Wahl, so dass wir ab 2011 eine erste alt-katholische Bischöfin haben?).

In der Synodalvertretung, welche zwischen den Synoden die Synode vertritt, hat es bei den Wahlen einige Veränderungen gegeben. Neu sind in die Synodalvertretung gewählt worden: Petra Gerber (Hannover), Elisabeth Meyer zu Rheda (Bonn), Dr. Volker Ochsenfahrt (Bonn), Dekan Jürgen Wenge (Köln). Dr. Hans-Joachim Rosch (Lingen) und Pfr. Thomas Walter (Singen) sind wiedergewählt worden.

Weitere Infos zur Synode finden alle Interessierten auf der Bistums-Website.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s