Eingang zur MichaeliskircheEs ist soweit: Ab Pfingstsonntag kann die Alt-Katholische Filialgemeinde in Erfurt Sonntags Gottesdienst feiern. Die Evangelische Kirche stellt der Alt-Katholischen Gemeinde die Michaelis-Kirche in der Michaelisstraße/Ecke Allerheiligenstraße für Gottesdienste zur Verfügung.

Beginnend mit Pfingstsonntag, den 27. Mai 2007, wird nun an jedem 2. und 4. Sonntag im Monat um 17:00 Uhr ein Alt-Katholischer Gottesdienst in Erfurt stattfinden.

Die Michaeliskirche ist die ehemalige Universitätskirche. Sie wurde im 13. Jahrhundert auf den Grundmauern einer im 12. Jahrhundert errichteten Kirche erbaut. Während der Studienjahre Martin Luthers 1501 – 1505 war sie wohl auch die Kirche, in die der Reformator Sonntags gegangen ist. Die Kirche wird auch von der Evangelischen Stadtmission und der Evangelischen Studierenden-Gemeinde (ESG) genutzt.