Schlagwort-Archive: Vaganten

Umherschweifende Bischöfe – episcopi vagantes

Wie versprochen, hier nun mein bereits angekündigter Artikel zum Thema ‚Vaganten‘, der unter dem Titel ‚Vagantolisch‘ auch in der Mai-Ausgabe der alt-katholischen Monats-Zeitung Christen heute in gedruckter Form erschienen ist:

Vagantolisch

Ein alt-katholischer Blick auf den Unterschied zwischen Katholizismus und Vagantentum

Episcopi vagantes – wörtlich übersetzt ‚Umherschweifende Bischöfe’ – oder auch kurz ‚Vaganten’ sind ein Phänomen, welches dem Umherschweifende Bischöfe – episcopi vagantes weiterlesen

Neue Kirche notwendig???

Kirche "Sagrada Família" in Barcelona (Spanien) von Antoni Gaudí begonnen; seit 1882 im Bau - Foto: weisserstier - Quelle: flickr

Nachdem Stephan mich im Zusammenhang mit dem Artikel „Christkatholisch ist nicht Christ-Katholisch“ in seinem Kommentar gefragt hat, wie meine persönliche Meinung zum Thema „Neugründung einer Kirche“ und „Vaganten-Hintergrund der Leinauer“ ist, fange ich erst mal mit dem Thema „Neue Kirche“ an.

Historisch gesehen entstanden neue Konfessionen – sofern ich das recht sehe – im Regelfall aus einer Unzufriedenheit mit dem bisher Bestehenden heraus, aus einer inneren, subjektiven Einschätzung, dass das Bestehende nicht dem entspricht, was man selber als richtigen Glaubensweg in der Nachfolge Jesu Christi interpretiert. Zumindest war dies häufig der erste Ansatzpunkt. Danach kamen dann im Neue Kirche notwendig??? weiterlesen