Schlagwort-Archive: Bischofswahl

Bischofswahl

Bischof Prof. Dr. Joseph Hubert Reinkens
Bischof Prof. Dr. Joseph Hubert Reinkens

Heute vor 141 Jahren wurde am 4. Juni 1873 Prof. Dr. Hubert Reinkens von einer Abgeordnetenversammlung aus 56 Laien-Mitgliedern und 21 Geistlichen zum ersten Bischof des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland gewählt. Am 11. August des gleichen Jahres wurde er daraufhin von Bischof Hermann Heykamp von Deventer in Rotterdam zum Bischof geweiht. Wenige Tage später wurde Bischof Reinkens am 19. August Bischofswahl weiterlesen

Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands gratuliert unserem neuen Bischof

johannesfriedrich - www_ekd_deDer Leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Dr. Johannes Friedrich, hat Bischof electus Dr. Matthias Ring zu seiner Wahl als neuer Bischof der Alt-Katholiken in Deutschland gratuliert.

In seinem Glückwunschschreiben betonte er auch, dass er sich bereits darauf freue, im nächsten Jahr das 25-Jahr-Jubiläum der gegenseitigen Einladung zu Abendmahl / Eucharistie feiern zu dürfen, welches die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und die Alt-Katholische Kirche in Deutschland (AKD) seit 1985 enger verbinde.

Auch der bevorstehende Ökumenische Kirchentag in München werde ein guter Anlass sein, um „an diese wichtige ökumenische Vereinbarung“ zu erinnern.

Foto: www_ekd_de – Quelle: http://www.flickr.de

Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode

mannheimschlosskircheDer 7. November 2009 wird ein wichtiger Tag für die Mitglieder der alt-katholischen Kirche in Deutschland. An diesem Samstag wählt ihre Synode, eine Art Kirchenparlament, einen neuen Bischof. Der bisherige Amtsinhaber, Joachim Vobbe (62), hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt für das kommende Frühjahr erklärt.

Das »Katholische Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland«, so der offizielle, staatskirchenrechtlich anerkannte Name, ist eine bischöflich-synodal verfasste katholische Kirche. Das bedeutet, dass die Kirchenmitglieder Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode weiterlesen

Zum 10. Mal: Bischofswahl – Gastbeitrag von Cornelius Schmidt zur bevorstehenden Bischofswahl-Synode

wahllokal - tschoerdaDeutschland in einem Super-Wahljahr. So dicht hintereinander wie selten ist unsere Stimme gefragt für das Europäische Parlament, Stadt- oder Landrat, die Verwaltungsspitzen, Bezirksvertretung, Land- und Bundestag. Da behalten nicht alle den Überblick. Und manche haben einfach keine Lust, sich zu entscheiden. Denn jede Wahl ist auch immer ein Schlusspunkt vieler Versprechungen, von denen die meisten Zum 10. Mal: Bischofswahl – Gastbeitrag von Cornelius Schmidt zur bevorstehenden Bischofswahl-Synode weiterlesen

Die Programme der Bischofskandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring über ihre Ideen zum bischöflichen Dienst

bischofswahlIn einer Vorveröffentlichung hat die Bistums-Zeitung „Christen heute“ die Selbstvorstellungen der beiden bisherigen Kandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring (vgl. dazu „Kandidaten für die Bischofswahl„) – für den bischöflichen Dienst in der Alt-Katholischen Kirche Deutschlands online gestellt.

Matthias Ring betont in seiner Darstellung dabei, wie wichtig im Blick auf die Alt-Katholische Kirche die „Synodalität“ für ihn ist. So will er als Bischof u.a. erreichen, dass die Bistumssynoden spätestens alle zwei Jahre einberufen werden, und dass es zu einer stärkeren Vernetzung innerhalb der Alt-Katholischen Kirche kommt. Außerdem regt er eine tiefgreifende Reform der Bistumsverwaltung und des Ordinariats an, damit in Zukunft effektiver und effizienter gearbeitet werden kann. Um sich vor den „Gefahren des Amtes“ zu schützen Die Programme der Bischofskandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring über ihre Ideen zum bischöflichen Dienst weiterlesen

Kandidaten für die Bischofswahl in Deutschland

Juergen_WengeringmatthiasAuf der Sonder-Gesamtpastoralkonferenz in Neustadt an der Weinstraße haben zwei der anwesenden Geistlichen ihre Bereitschaft erklärt, auf der bevorstehenden Bischofswahl-Synode für den bischöflichen Dienst im Katholischen Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland zu kandidieren: Pfarrer Dr. Matthias Ring und Dechant Jürgen Wenge.

Die Kandidaten-Liste ist damit allerdings nicht geschlossen. Bis zur Kandidaten für die Bischofswahl in Deutschland weiterlesen

Bischofswahlsynode in der Schweiz – Christkatholische Kirche bekommt neuen Bischof

synode-PresseNordelbienAm nächsten Freitag, 12. Juni 2009, beginnt mit einem Gottesdienst in der Oltner Stadtkirche die zweitägige Nationalsynode der Christkatholischen Kirche in der Schweiz, bei der am Freitag auch ein neuer Bischof für die Christkatholische Kirche gewählt werden soll. Die Christkatholische Kirche ist eine der Alt-Katholischen Bischofswahlsynode in der Schweiz – Christkatholische Kirche bekommt neuen Bischof weiterlesen

Frau oder Mann und Osten und Westen – Bischöfinnen-/Bischofs-Wahl in Mitteldeutschland

junkermann zippert

In der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), die zum 01. Januar dieses Jahres aus den beiden ehemaligen Landeskirchen der Kirchenprovinz Sachsen und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen zusammengewachsen ist (vgl. dazu „Geburt einer neuen Kirche: Aus ELKTh & KPS wird EKM„), steht bei der Synode am nächsten Wochenende Frau oder Mann und Osten und Westen – Bischöfinnen-/Bischofs-Wahl in Mitteldeutschland weiterlesen