Archiv der Kategorie: Synode

Dritter Bischofskandidat: Pfarrer Ingo Reimer / Essen kandidiert

Ingo_ReimerÜberraschend hat der Essener Pfarrer Ingo Reimer (59) auf der Bischofswahlsynode seine Kandidatur erklärt. Neben Pfarrer Dr. Matthias Ring / Regensburg und Dekan Jürgen Wenge / Köln (siehe „Die Programme der Bischofskandidaten„) steht damit ein dritter Kandidat bei der morgigen Wahl zur Verfügung.

Ingo Reimer machte in seiner Bewerbungsrede als Motivation geltend, dass er von vielen Seiten zu dieser Kandidatur ermuntert Dritter Bischofskandidat: Pfarrer Ingo Reimer / Essen kandidiert weiterlesen

Kurz vor der Wahlsynode – die Spannung steigt

Langsam treffen die Synodalen auf der Bischofswahlsynode in Mannheim ein. Spürbar wächst die Spannung. Ist ja schließlich nicht alltäglich, dass wir einen neuen Bischof wählen.

Die Synode beginnt um 15:00 Uhr mit ihrer Konstituierung. Danach folgt die Eucharistiefeier zur Anrufung des Heiligen Geistes.

Danach habe die Kandidaten die Möglichkeit, ihre Haltung zum bischöflichen Dienst darzulegen. Am Abend ist dann noch eine Aussprache geplant.

Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode

mannheimschlosskircheDer 7. November 2009 wird ein wichtiger Tag für die Mitglieder der alt-katholischen Kirche in Deutschland. An diesem Samstag wählt ihre Synode, eine Art Kirchenparlament, einen neuen Bischof. Der bisherige Amtsinhaber, Joachim Vobbe (62), hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt für das kommende Frühjahr erklärt.

Das »Katholische Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland«, so der offizielle, staatskirchenrechtlich anerkannte Name, ist eine bischöflich-synodal verfasste katholische Kirche. Das bedeutet, dass die Kirchenmitglieder Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode weiterlesen

Zum 10. Mal: Bischofswahl – Gastbeitrag von Cornelius Schmidt zur bevorstehenden Bischofswahl-Synode

wahllokal - tschoerdaDeutschland in einem Super-Wahljahr. So dicht hintereinander wie selten ist unsere Stimme gefragt für das Europäische Parlament, Stadt- oder Landrat, die Verwaltungsspitzen, Bezirksvertretung, Land- und Bundestag. Da behalten nicht alle den Überblick. Und manche haben einfach keine Lust, sich zu entscheiden. Denn jede Wahl ist auch immer ein Schlusspunkt vieler Versprechungen, von denen die meisten Zum 10. Mal: Bischofswahl – Gastbeitrag von Cornelius Schmidt zur bevorstehenden Bischofswahl-Synode weiterlesen

Die Programme der Bischofskandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring über ihre Ideen zum bischöflichen Dienst

bischofswahlIn einer Vorveröffentlichung hat die Bistums-Zeitung „Christen heute“ die Selbstvorstellungen der beiden bisherigen Kandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring (vgl. dazu „Kandidaten für die Bischofswahl„) – für den bischöflichen Dienst in der Alt-Katholischen Kirche Deutschlands online gestellt.

Matthias Ring betont in seiner Darstellung dabei, wie wichtig im Blick auf die Alt-Katholische Kirche die „Synodalität“ für ihn ist. So will er als Bischof u.a. erreichen, dass die Bistumssynoden spätestens alle zwei Jahre einberufen werden, und dass es zu einer stärkeren Vernetzung innerhalb der Alt-Katholischen Kirche kommt. Außerdem regt er eine tiefgreifende Reform der Bistumsverwaltung und des Ordinariats an, damit in Zukunft effektiver und effizienter gearbeitet werden kann. Um sich vor den „Gefahren des Amtes“ zu schützen Die Programme der Bischofskandidaten – Jürgen Wenge und Matthias Ring über ihre Ideen zum bischöflichen Dienst weiterlesen

Kandidaten für die Bischofswahl in Deutschland

Juergen_WengeringmatthiasAuf der Sonder-Gesamtpastoralkonferenz in Neustadt an der Weinstraße haben zwei der anwesenden Geistlichen ihre Bereitschaft erklärt, auf der bevorstehenden Bischofswahl-Synode für den bischöflichen Dienst im Katholischen Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland zu kandidieren: Pfarrer Dr. Matthias Ring und Dechant Jürgen Wenge.

Die Kandidaten-Liste ist damit allerdings nicht geschlossen. Bis zur Kandidaten für die Bischofswahl in Deutschland weiterlesen

Bischofswahlsynode in der Schweiz – Christkatholische Kirche bekommt neuen Bischof

synode-PresseNordelbienAm nächsten Freitag, 12. Juni 2009, beginnt mit einem Gottesdienst in der Oltner Stadtkirche die zweitägige Nationalsynode der Christkatholischen Kirche in der Schweiz, bei der am Freitag auch ein neuer Bischof für die Christkatholische Kirche gewählt werden soll. Die Christkatholische Kirche ist eine der Alt-Katholischen Bischofswahlsynode in der Schweiz – Christkatholische Kirche bekommt neuen Bischof weiterlesen

Nach über 1200 Jahren: Ökumenisches Konzil in Vorbereitung? – Pan-Orthodoxe Synode soll neue Einheit anstreben

Die Orthodoxie scheint momentan mit Riesenschritten auf den Weg der Reformen zu gehen. Nach einem Bericht in der Sendung „Tag für Tag“ auf DeutschlandRadio streben die orthodoxen Kirchen zunächst eine Pan-Orthodoxe Synode (also eine synodale Versammlung aller orthodoxen Kirchen) an, die allerdings Start-Punkt für das „Fern-Fern-Ziel“ (so Dostinios Anagnostopoulos, der Sprecher des Patriarchen von Konstantinopel, Nach über 1200 Jahren: Ökumenisches Konzil in Vorbereitung? – Pan-Orthodoxe Synode soll neue Einheit anstreben weiterlesen

Orthodoxe Diakoninnen, Priesterinnen & Bischöfinnen? – Reform-Konzil in der orthodoxen Kirche in Vorbereitung

StMaryCopticOrthodoxChurch-ChristopherChanWie vom Donner gerührt war ich, als ich heute in der Deutschlandfunk-Sendung „Tag für Tag“ ein Interview mit Dr. Heinz Gstrein, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Orthodoxer Kirchen in der Schweiz, hörte, in dem dieser darüber berichtete, dass die orthodoxen Kirchen derzeit eine große Synode vorbereiten würden, auf der das Thema „Diakonat, Priesteramt und Bischofsamt von Frauen“ behandelt werden soll. Die Synode soll ein Reform-Konzil ähnlich dem Vaticanum II der römisch-katholischen Kirche werden. 

Bei einer der Vorbereitungsrunden, die in den letzten Tagen in Wien stattgefunden hat, stand das Thema anscheinend ganz oben auf Orthodoxe Diakoninnen, Priesterinnen & Bischöfinnen? – Reform-Konzil in der orthodoxen Kirche in Vorbereitung weiterlesen