Archiv der Kategorie: Spiritualität

125 Jahre Utrechter Union – Internationaler Altkatholiken-Kongress in Utrecht

Am Donnerstag, 18. September 2014, startet der 31. Internationale Altkatholikenkongress. Er ist verbunden mit der Feier zum 125jährigen Bestehen der Utrechter Union, in der die Alt-Katholischen Kirchen zusammengeschlossen sind. Bis Sonntag, 21. September 2014 werden alt-katholische Christinnen 125 Jahre Utrechter Union – Internationaler Altkatholiken-Kongress in Utrecht weiterlesen

Advertisements

Frère Roger Schutz – in Gedenken

Frère Roger Schutz - Quelle: Pressefoto Taizé
Frère Roger Schutz – Quelle: Pressefoto Taizé

Heute vor nunmehr neun Jahren hat eine geistig verwirrte Frau den Gründer und Leiter der Brüder von Taizé ermordet. Er war für mich ein Vorbild in vielen Dingen. Vor allem auch in seinem ökumenischen Geist.

In seinem Buch `Kampf und Kontemplation`schreibt er Frère Roger Schutz – in Gedenken weiterlesen

Jahrbuch 2014 – Thema: Stille

Jahrbuch 2014 - Schwerpunktthema: Stille
Jahrbuch 2014 – Schwerpunktthema: Stille

Schon vor einigen Wochen ist das neue alt-katholische Jahrbuch mit dem Schwerpunktthema ‚Stille‘ herausgekommen.

Zu dem Thema habe ich auch einen Beitrag verfasst, für den ich allerdings den Redaktionsschluss versäumt habe.

Aber vielleicht macht der Beitrag ja Lust auf mehr Artikel zu dem Thema:

.

—-

Liturgie will Stille

Es sind starke Momente. Die Momente der Handauflegung in der Stille. Sei es die Krankensalbung, die Priester/innen/weihe oder eine andere Jahrbuch 2014 – Thema: Stille weiterlesen

Frère Roger Schutz – in Gedenken

Frère Roger Schutz - Quelle: Pressefoto Taizé
Frère Roger Schutz – Quelle: Pressefoto Taizé

Heute vor nunmehr acht Jahren hat eine geistig verwirrte Frau den Gründer und Leiter der Brüder von Taizé ermordet. Er war für mich ein Vorbild in vielen Dingen. Vor allem auch in seinem ökumenischen Geist.

In seinem Buch `Kampf und Kontemplation`schreibt er Frère Roger Schutz – in Gedenken weiterlesen

Den Auferstandenen trifft man auf der Straße – Christen heute Mai 2013

Bildschirmfoto 2013-04-20 um 21.30.09In Kürze erscheint die neue Christen heute, das Monatsmagazin der alt-katholischen Kirche in Deutschland.

Anlässlich des 1. Mai, dem Tag der Arbeit, ist das Schwerpunktthema der Mai-Ausgabe ‚Arbeit und Soziales‘.

Enthalten diesmal u.a.

Körperkult – Schwerpunkt Christen heute Juli 2012

Die nächste Ausgabe der alt-katholischen Monatszeitschrift Christen heute wird sich anlässlich der am 27. Juli beginnenden Olympiade mit dem Schwerpunktthema ‚Körperkult‘ auseinandersetzen.

Der Leitartikel kommt diesmal von Chefredakteur Gerhard Ruisch mit dem Titel ‚Der Körperkult und sein Hochfest‘, in dem er sich mit der Olympiade auseinandersetzt. Ulf-Martin Schmidt wiederum beschreibt, warum Bodybuilding und Spiritualität durchaus etwas miteinander zu tun haben können.

Außerdem gibt es Berichte vom Katholikentag in Mannheim und einen kommentierenden Artikel zu der Empfehlung des Körperkult – Schwerpunkt Christen heute Juli 2012 weiterlesen

Erstmals Diakonatsweihen in der Alt-Katholischen ‚Kathedrale‘

Alt-Katholische 'Kathedra' - Foto: Manfred MadinskijHeute werden in der Bonner Namen-Jesu-Kirche Olaf Sion (Köln) und Thomas A. Mayer (Blumberg) von Bischof Dr. Matthias Ring zu Diakonen geweiht. Ihr Diakonat haben die beiden Weihe-Kandidaten unter das Motto ‚Gib uns heute ein Zeichen der Liebe‘ gestellt.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Schottenchor aus Regensburg. Die Verbindung zu dem Chor besteht über den Weihekandidaten Thomas Mayer, der als Jugendlicher bei den Regensburger Domspatzen mitgesungen und noch gute Verbindungen in seine Heimat hat.

Es ist die erste Diakonatsweihe in der Namen-Jesu-Kirche, seit Erstmals Diakonatsweihen in der Alt-Katholischen ‚Kathedrale‘ weiterlesen

Schwerpunkt Spiritualität – ‚Christen heute‘ Januar 2012

Ins neue Jahr starten wir mit Spiritualität.

Die Suche nach einer ‚Alt-Katholischen Spiritualität‘ wird Schwerpunktthema der Januar-Ausgabe der Alt-Katholischen Monatszeitschrift Christen heute sein. Der Chefredakteur und Freiburger Pfarrer Gerhard Ruisch, die Bonner Pfarrerin Henriette Crüwell sowie die alt-katholischen Priester Stephan Neuhaus-Kiefel und Walter Jungbauer machen sich zum Thema Gedanken. Außerdem enthält die Januar-Ausgabe viele Berichte von Ereignissen aus Gemeinden.

Wer Interesse an ‚Christen heute‘ hat, findet hier die Möglichkeit, sich drei Probeexemplare zusenden zu lassen: CHRISTEN HEUTE

AK@DEKT

Alt-Katholisches Logo

Die Alt-Katholische Kirche ist auch wieder auf dem nächsten Deutschen Evangelischen Kirchentag zu finden, der in knapp einem Monat in Dresden starten wird.

Zwei Stände sind auf dem „Markt der Möglichkeiten“  zu finden: Ein Stand, bei dem Interessierte Informationen über die Alt-Katholische Kirche erhalten können, im Zelt F2 „Gelebte Ökumene“ mit der Standnummer A 07, und ein Stand der Stiftung AK@DEKT weiterlesen

Nächster Sonntag: Gottesdienst mit Krankensalbung

Ölgefäß mit den liturgischen Ölen für Taufe, Firmung und Krankensalbung

Am Sonntag, 27. März 2011, können Gottesdienst-Teilnehmende das Sakrament der Krankensalbung empfangen. Alle Interessierten sind, unabhängig von ihrer Konfession, zu diesem Gottesdienst um 17.00 Uhr in die Michaliskirche in Erfurt eingeladen.

Die Krankensalbung ist ein Sakrament, welches uns deutlich macht, dass Gott uns heil will, dass Gott unser Heil will. In allem Unheil, welches wir erleben. In allem Unheil, welches wir selbst oft genug anrichten. – Vor dem Hintergrund der Atomkatastrophe von Fukushima ein leider wieder offensichtlich aktuelles Thema.

Dem Volksmund ist die Krankensalbung häufig als „Letzte Ölung“ bekannt. Entsprechend wird sie mit starker Zurückhaltung Nächster Sonntag: Gottesdienst mit Krankensalbung weiterlesen