Archiv der Kategorie: Gottesdienst

Auch Nicht-Kirchensteuerzahler erhalten Sitzplatz im Weihnachtsgottesdienst

Wenn es nach den Vorschlägen des baden-württembergischen Unions-Politikers Thomas Volk gehen würde, würden an den Türen der Gotteshäuser zur Weihnacht Türsteher postiert, die alle Nicht-Mitglieder rigoros zurückweisen. Denn nach Ansicht des Christ (!) -Demokraten, der gleichzeitig Vorsitzender des Ringes Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) und Mitglied des Landesvorstandes der CDU Baden-Württemberg ist, sollen Auch Nicht-Kirchensteuerzahler erhalten Sitzplatz im Weihnachtsgottesdienst weiterlesen

Werbeanzeigen

WEIHNACHTSFESTGOTTESDIENST IN ERFURT

Der diesjährige Weihnachtsfest-Gottesdienst der Alt-Katholischen Gemeinde West-Thüringen / Erfurt findet dieses Jahr am 1. Weihnachtsfeiertag, dem 25. Dezember 2008, um 17:00 Uhr in der Erfurter Evangelischen Michaeliskirche (Michaelisstraße / Ecke Allerheiligenstraße) statt.

Alle, die mitfeiern wollen, sind herzlich eingeladen.

Der reguläre Gottesdienst am 28. Dezember 2008 entfällt.


Gottesdienst mit Krankensalbung

Am 3. Adventssonntag, dem 14. Dezember 2008, wird im Gottesdienst in der Michaeliskirche um 17:00 Uhr denen, die dies wünschen, das Sakrament der Krankensalbung gespendet.

Es ist gut, dass wir heute nicht mehr von der „Letzten Ölung“ sprechen, sondern von einem Sakrament, welches Gottesdienst mit Krankensalbung weiterlesen

Neues von der Namen-Jesu-Kirche

namen-jesu-kircheDie Planungen für die Übernahme der Namen-Jesu-Kirche in Bonn als Alt-Katholische Bischofskirche werden anscheinend immer konkreter (vgl. dazu auch: „Eine zweite Kirche? Matthias Ring zum Projekt „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn„)

Zumindest berichten der Bonner Generalanzeiger am 26. November und das Kölner Domradio am Tag darauf darüber. Immer natürlich mit der Einschränkung, Neues von der Namen-Jesu-Kirche weiterlesen

Gottesdienst im Augustinerkloster!

p10102781Der nächste Sonntags-Gottesdienst am 09. November 2008 wird ausnahmsweise im Kapitelsaal der Lutherstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt stattfinden. Die Evangelische Michaeliskirche, in der wir sonst unsere Gottesdienste feiern, wird an jenem Sonntag von der Erfurter Stadtmission für eine eigene Veranstaltung benötigt.

Der 09. November dieses Jahres Gottesdienst im Augustinerkloster! weiterlesen

Demnächst: Erster christlicher Friedwald der EKM

Mit einem „Friedwald“ wird von der Kirchengemeinde Meisdorf im Harz am 07. November in einem Eichenwald der erste christliche Friedwald auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland eingeweiht.

Ein Friedwald ist eine Alternative zu den herkömmlichen Friedhöfen. Hier werden die Menschen nicht in Reih und Glied begraben, Demnächst: Erster christlicher Friedwald der EKM weiterlesen

Eine zweite Kirche? Matthias Ring zum Projekt „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn

In einem kleinen Beitrag Ende Mai auf diesem Weblog hatte ich das Thema „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn bereits angeschnitten (vgl. „Gibt es bald einen Alt-Katholischen Dom?„).

In der Oktober-Ausgabe unserer Bistums-Zeitung „Christen heute“ ist zum Thema nun vor wenigen Tagen ein Artikel des Chefredakteurs Matthias Ring erschienen, den ich hier mit seiner freundlichen Genehmigung als Gastbeitrag ins Netz stellen darf:

.

EINE ZWEITE KIRCHE?

Matthias Ring zum Projekt „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn.

Ich gebe zu, auch meine erste Reaktion war: „Haben die in Bonn noch alle Tassen im Schrank? Was wollen wir mit einer zweiten Kirche?“ Und ich nehme an, es dachten nicht wenige so. Die Nachricht, in Bonn Eine zweite Kirche? Matthias Ring zum Projekt „Namen-Jesu-Kirche“ in Bonn weiterlesen

Umbrische Impressionen – Part II: Orvieto & die Transubstantiation

Hier sind wir also nun an dem Ort gewesen, an dem das „Blutwunder von Bolsena“ zur Tradition des Fronleichnamsfestes gefuehrt hat.

Hintergrund: Ein boehmischer Moench hatte Zweifel an der roemisch-katholischen Lehre der Transsubstantiation, also der realen Verwandlung von Hostie und Messwein in den realen Leib und das reale Blut Christi (das geht noch ueber die auch von Umbrische Impressionen – Part II: Orvieto & die Transubstantiation weiterlesen

Ohne Sex keine Ehe

Die alte Moral-Formel, dass man keinen Sex vor der Ehe haben darf wurde jetzt vom römisch-katholischen Bischof von Viterbo mal anders herum beantwortet: Wenn man keinen Sex haben kann, dann kann auch keine gültige Ehe eingegangen werden.

Aktuell geworden ist diese Frage vor dem Hintergrund einer geplanten kirchlichen Trauung zwischen Ohne Sex keine Ehe weiterlesen

Bilder von der Diakonatsweihe

So, jetzt sind sie fertig: Die Bilder, die mein Kollege Rainer Krieg bei dem Gottesdienst zur Diakonatsweihe geschossen hat.

Wenn man in der angefügten Galerie mit Bildern von dem Gottesdienst auf die kleinen Bilder klickt, bekommt man sie in Großformat. Ich habe außerdem zu jedem Bild noch eine kurze erläuternde Bildunterschrift hinzugefügt.

Hier nun eine kleine Auswahl: Bilder von der Diakonatsweihe weiterlesen