Archiv der Kategorie: Frauenordination

Bischöfinnen in der Church of England (CoE)

Nach einem sehr langen Diskussionsprozess, von dem ich auf diesem Weblog auch immer wieder berichtet habe (siehe u.a.: 2014 die erste anglikanische Bischöfin in England!? & Kirche von England lehnt Bischöfinnen-Weihe ab) hat die Church of England (CoE) am gestrigen Nachmittag (13. Juli 2014) nun in allen drei Häusern ihrer Generalsynode die notwendige Mehrheit für die Weihe von Bischöfinnen in der Church of England (CoE) weiterlesen

REGEN-sburg – Katholikentag

Es regnet.

Langsam aber sicher versinkt die Katholikentagsmeile am Grießer Spitz, wo wir von der alt-katholischen Kirche unseren Stand haben, im Schlamm. Ich finde es dabei überaus erstaunlich, wie viele Menschen durch aufgeweichte Wege und über sich in Matsch verwandelnde Wiesen dennoch zu uns an den Stand finden.

Interessante Gespräche haben sich schon ergeben. Sehr spannende Auseinandersetzungen. Viel Überraschung bei zahlreichen Katholikentagsbesuchenden.

Eine römisch-katholische Schwester die mit uns REGEN-sburg – Katholikentag weiterlesen

Frère Alois, Prior von Taizé: Engere ökumenische Zusammenarbeit der Konfessionen notwendig

Gelebte Ökumene - gemeinsame Lima-Liturgie der anglikanischen, alt-katholischen und evangelischen Kirchen
Gelebte Ökumene – gemeinsame Lima-Liturgie der anglikanischen, alt-katholischen und evangelischen Kirchen

Der Prior von Taizé, Frère Alois, ruft in der jüngsten Ausgabe von Christ in der Gegenwart zu engerer ökumenischer Zusammenarbeit der Konfessionen auf – und erwartet dabei, dass alle Christinnen und Christen die „Berufung des Bischofs von Rom“ anerkennen, „Verantwortung für die Gemeinschaft unter allen zu tragen„.

Bei der notwendigen engeren ökumenischen Zusammenarbeit der Konfessionen kann ich ihm, gerade auch als alt-katholischer Christ, voll und ganz folgen; die Frère Alois, Prior von Taizé: Engere ökumenische Zusammenarbeit der Konfessionen notwendig weiterlesen

10 Gründe warum Männer eigentlich nicht zum Priester geweiht werden sollten

  1. Der Platz des Mannes ist beim Militär
  2. Männer, die Kinder haben, könnten durch die seelsorgerlichen Aufgaben des pastoralen Berufs von ihrer Verantwortung als Väter abgelenkt werden.
  3. Der Körper des Mannes macht deutlich, dass er eher für solche Aufgaben wie Bäume fällen und Ringen mit Berglöwen geschaffen ist. Es wäre daher ‚unnatürlich‘, wenn sich Männer mit dienenden Aufgaben beschäftigen.
  4. Der Mann wurde vor der Frau erschaffen. Er ist also offensichtlich ein Prototyp. Somit stellt er ein Experiment 10 Gründe warum Männer eigentlich nicht zum Priester geweiht werden sollten weiterlesen

Drei Diakoninnen und ein Halleluja – am Samstag werden drei Frauen für das alt-katholische Bistum zu Diakoninnen geweiht

Weihe von Brigitte Glaab zur alt-katholischen Diakonin im Jahr 2009
Weihe von Brigitte Glaab zur alt-katholischen Diakonin im Jahr 2009

Am Samstag, den 21. September 2013, um 14.00 Uhr, wird unser Bischof Dr. Matthias Ring in der Bonner Namen-Jesu-Kirche die Theologinnen Klara Göbel, Dr. Dorrit Hakala und Alexandra Pook zu Diakoninnen weihen. Der gemeinsame Weihespruch der drei lautet: »Herr, auf Dich vertraue ich, in Deine Hände lege ich mein Leben.« Im Anschluss an den Weihegottesdienst findet ein Empfang im Innenhof der Kirche statt.

Für alle drei Frauen ist die Weihe ein wichtiger Schritt auf ihrem persönlichen Lebensweg. Ihren zukünftigen Dienst als Geistliche werden sie in ganz unterschiedlichen Gemeindekontexten leisten.

Alexandra Pook arbeitet mit halber Stelle als Vikarin in der Gemeinde Köln. Daneben ist sie als Drei Diakoninnen und ein Halleluja – am Samstag werden drei Frauen für das alt-katholische Bistum zu Diakoninnen geweiht weiterlesen

Primiz in Hamburg – eine Bildergalerie

DSC06235Am gestrigen Sonntag-Abend hat die alt-katholische Pfarrgemeinde Hamburg gemeinsam mit zahlreichen Gästen in der Hauptkirche St. Trinitatis / Altona die Primiz von Neupriesterin Oranna Naudascher-Wagner gefeiert. Mit rund 140 Primiz in Hamburg – eine Bildergalerie weiterlesen

Hamburger Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken freuen sich über ihre Neupriesterin

Neupriesterin Oranna Naudascher-Wagner
Neupriesterin Oranna Naudascher-Wagner

Oranna Naudascher-Wagner feiert ihre Primiz

Am Sonntag, 7. Juli 2013, 18.00 Uhr feiert die Neupriesterin der alt- katholischen Pfarrgemeinde Hamburg, Oranna Naudascher-Wagner, in der Evangelisch-Lutherischen Hauptkirche St. Trinitatis die erste von ihr geleitete Eucharistiefeier. Im Anschluss erteilt sie den so genannten Primiz-Segen. Naudascher-Wagner wurde am Samstag, 29. Juni, von Bischof Dr. Matthias Ring gemeinsam mit zwei weiteren Diakonen in der Mannheimer Schlosskirche zur Priesterin geweiht. Sie ist die achte Frau, die im Katholischen Bistum der Alt-Katholiken Deutschlands zur Priesterin geweiht worden ist.

„Ich freue mich sehr, dass meine Kirche mich Hamburger Alt-Katholikinnen und Alt-Katholiken freuen sich über ihre Neupriesterin weiterlesen

Priesterinnen- und Priesterweihe in Mannheim

Die Diakone und die Diakonin vor der Weihe
Die Diakone und die Diakonin vor der Weihe

Am Fest Peter und Paul wurden gestern in der alt-katholischen Schloßkirche zu Mannheim Robert Geßmann (Singen), Olaf Sion (Köln) und Oranna Naudascher-Wagner (Hamburg) von Bischof Dr. Matthias Ring zu Priesterin resp. zur Priesterin geweiht.

Hier eine kleine Bildergalerie von dem Weihegottesdienst. Priesterinnen- und Priesterweihe in Mannheim weiterlesen

Hamburg bekommt alt-katholische Priesterin

Diakonin Naudascher-Wagner bei der Lichtvesper in der Ev.-Luth. Hauptkirche St. Trinitatis / Altona
Diakonin Naudascher-Wagner bei der Lichtvesper in der Ev.-Luth. Hauptkirche St. Trinitatis / Altona

Diakonin Oranna Naudascher-Wagner wird in Mannheim geweiht

Am Samstag, den 29. Juni 2013, um 14.00 Uhr, wird der alt-katholische Bischof Dr. Matthias Ring die Diakonin der Pfarrgemeinde Hamburg, Oranna Naudascher-Wagner, gemeinsam mit den beiden Diakonen Robert Geßmann (Singen) und Olaf Sion (Köln) in der Mannheimer Schlosskirche zur Priesterin bzw. zu Priestern weihen. Der gemeinsame Weihespruch der drei lautet: »Ihr aber, für wen haltet ihr mich?« (Mt 16,15). Am 7. Juli 2013 wird die alt-katholische Neupriesterin um 18.00 Uhr in der Evangelisch-Lutherischen Hauptkirche St. Trinitatis / Altona, Kirchenstraße 40 die Primiz feiern.

Mit der Weihe zur Priesterin kann Naudascher-Wagner zukünftig der Eucharistiefeier vorstehen. Für die 55-jährige Diplom-Theologin Hamburg bekommt alt-katholische Priesterin weiterlesen

Gemeindebrief Sommer 2013

Bildschirmfoto 2013-06-22 um 22.52.00Der neue Gemeindebrief für Sommer 2013 ist erschienen. Er kann hier als pdf abgerufen werden.

Themen darin:

    • Priesterinnenweihe von Diakonin Oranna Naudascher-Wagner am 29. Juni 2013 in Mannheim und Primiz der Neupriesterin am 7. Juli 2013 in Hamburg
    • Wöchentlicher Gottesdienst ab August 2013
    • Glaubensgesprächskreis
    • Spendenbitte für die Orgelmusik
    • Ausflug zur neuen alt-katholischen Gemeinde nach Wilhelmshaven

Der Link zum Gemeindebrief: Gemeindebrief Sommer 2013