Archiv der Kategorie: Christentum

Ökumenischer Geburtstag in Luthers Kloster

60ackvoll.jpgEin geschichtsträchtiger Ort, den sich die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) ausgesucht hat, um ihren 60sten Geburtstag zu feiern: Die Lutherstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt. – Hier war Martin Luther (1483-1546) im Jahre 1505 ins Augustinerkloster eingetreten, von hier Ökumenischer Geburtstag in Luthers Kloster weiterlesen

Werbeanzeigen

Im Zeichen der Versöhnung: Augustinerkloster wurde Nagelkreuzzentrum

nagelkreuz.jpgSeit Montag, 25. Februar 2008, dem Jahrestag der Zerstörung der Waidhäuser und der Bibliothek des Klosters durch britische Bomber gegen Ende des Zweiten Weltkrieges, ist die Lutherstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt offiziell Nagelkreuz-Zentrum. Damit macht das Augustinerkloster deutlich, dass es für Versöhnung und Frieden beten und eintreten will – gerade auch an einem Ort, an dem 267 Menschen Im Zeichen der Versöhnung: Augustinerkloster wurde Nagelkreuzzentrum weiterlesen

Augustinergespräch: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Konfessionen

oekumene.jpgAm Donnerstag, 06. März 2008, findet um 19:15 Uhr in der Lutherstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt (Augustinerstraße 10 / Lutherfestsaal) das monatliche Augustinergespräch statt. Diesmal mit Alt-Katholischer Beteiligung!

Denn im Monat März sind Vertreter verschiedener Konfessionen eingeladen, um Augustinergespräch: Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Konfessionen weiterlesen

ACK wird 60 Jahre: alt oder jung?

oikumeneMorgen wird in Mainz das 60jährige Jubliläum der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gefeiert. Zwei Monate vor dem eigentlichen Termin ein klein bischen zu früh, denn gegründet wurde die ACK am 10. März 1948. Damals hatten sechs Kirchen die Initiative ergriffen, damit die Kirchen ACK wird 60 Jahre: alt oder jung? weiterlesen

Nächstenliebe verlangt Klarheit – EKM gegen Rechtsextremismus

motto_jahresthema2008.jpgEin überaus deutliches Zeichen gegen Rechts setzen die evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland: Die Föderation Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland (EKM) hat die Arbeit gegen Rechtextremismus zum Schwerpunkt für 2008 erklärt. Aus diesem Anlass startet sie am Sonntag, den 27. Januar 2008, dem Gedenktag für Nächstenliebe verlangt Klarheit – EKM gegen Rechtsextremismus weiterlesen

Prior von Taizé: Ohne Ökumene wird die Botschaft des Evangeliums unhörbar

taizeklein.jpgDerzeit findet in Genf das 30. Europäische Jugendtreffen der Ökumenischen Gemeinschaft von Taizé statt.

Anlässlich dieses Treffens hat der Prior der Ökumenischen Gemeinschaft, Frère Alois, die Christinnen und Christen zur Ökumene aufgerufen. Er warnte davor, dass die Botschaft des Evangeliums unhörbar werde, wenn die Christenheit in Trennung verharre, statt zur Einheit zu finden. Es werde viel zu viel Kraft in den Kleinkriegen zwischen den Konfessionen, teilweise Prior von Taizé: Ohne Ökumene wird die Botschaft des Evangeliums unhörbar weiterlesen

Menschen überzeugen

„Härtere Gangart bei der Mission“ titelt die taz, „Vatikan pocht auf Recht zur Missionierung“ der Stern. Hintergrund ist eine „Lehrmäßige Note zur Evangelisierung“, welche von der römisch-katholischen Glaubenskongregation am Freitag, dem 14. Dezember 2007 veröffentlicht wurde.

Ich habe mir daraufhin den entsprechenden Text auf der Website des Radio Vatikan durchgelesen – und kann die Aufgeregtheit Menschen überzeugen weiterlesen