Archiv der Kategorie: Christ-Sein

Die Illusion vom christlichen Abendland. Glaubwürdigkeit als entscheidende christliche Währung

Der folgende Beitrag erscheint in der aktuellen Ausgabe der alt-katholischen Monatszeitschrift ‚Christen heute‘ als Ansichtssache. – Die aktuelle Ausgabe kann unter www.christen-heute.de als pdf heruntergeladen werden.

Seit im letzten Jahr zahlreiche Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind, ist immer wieder davon die Rede, dass unser Christliches Abendland bedroht sei. Die christlichen Werte – so die Befürchtung – könnten angesichts der vielen Muslime, die unter den Flüchtlingen seien, verloren gehen. Interessanterweise werden diese Sorgen vor allem von Menschen, Gruppierungen und Parteien geschürt, bei denen mir immer wieder schleierhaft ist, was diese unter dem ‚Christlichen Abendland’ bzw. den ‚christlichen Werten’ verstehen.

Betrachten wir die Lage mal nüchtern: Deutschland hatte Ende 2014 rund 81 Millionen Einwohner. Davon gehörten rund 62 Prozent, also etwa 50 Millionen Menschen, einer Die Illusion vom christlichen Abendland. Glaubwürdigkeit als entscheidende christliche Währung weiterlesen

Alt-Katholische Kirche stellt sich vor – ‚Schätze des Glaubens‘ im Ökumenischen Forum HafenCity in Hamburg

Am Samstag, 23. April 2016, ist die Alt-Katholische Pfarrgemeinde Hamburg ins Ökumenische Forum HafenCity eingeladen, um sich und ihre Kirche in der Reihe Schätze des Glaubens vorzustellen. Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr.

Schätze des Glaubens_Alt-Katholiken_Seite_1Wir werden mit einer Eucharistiefeier und einer Lichtvesper zwei liturgische Schätze unserer alt-katholischen Tradition feiern.

Bei einem Interview auf dem Roten Sofa werden vier Menschen aus unserer Hamburger Gemeinde der Geistlichen Leiterin des Ökumenischen Forums, Pastorin Corinna Schmidt, sowie dem Geschäftsführer des Ökumenischen Forums, Henning Klahn, auf deren Fragen Rede und Antwort stehen.

Außerdem werden wir in vier Workshops auf folgende Themen eingehen:

Schätze des Glaubens_Alt-Katholiken_Seite_2

  • Was ist das: Alt-Katholisch?
  • Katholisch & Priesterin?
  • Es ist, was es ist, sagt die Liebe
  • Eingestimmt: Singen mit dem AK Gesangbuch

Das Flugblatt zur Veranstaltung kann auf der Website der Gemeinde als pdf heruntergeladen werden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! – Und selbstverständlich würde ich mich sehr darüber freuen, wenn die Information über diese Veranstaltung sowie die Einladung möglichst breit weitergetragen wird.

Sechs Jahre Bischof Matthias

DSC01933
Bischof Dr. Matthias Ring beim Abschluss-Gottesdienst der Bistums-Synode 2014 in Mainz

Heute vor sechs Jahren wurde Bischof Dr. Matthias Ring am 20. März 2010 in der Evangelischen Stadtkirche zu Karlsruhe zum zehnten Bischof des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland geweiht. Im November des Jahres davor war er von einer außerordentlichen Synode in dieses Amt gewählt worden.

Bischof Dr. Ring wurde 1963 in Wallenfels (Oberfranken) geboren. Er begann 1982 das Studium der Theologie in Bamberg, wo er auch ins Priesterseminar eintrat. 1988 schloss er das Studium mit Diplom ab.

Danach trat er zur Alt-Katholischen Kirche über und studierte weitere zwei Semester Alt-Katholische Theologie Sechs Jahre Bischof Matthias weiterlesen

Memento: Weiße Rose

Am 22. Februar 1943 wurden Mitglieder der Widerstandsgruppe ‚Weiße Rose‘, die sich gegen die Diktatur der Nazi-Herrschaft auflehnten, hingerichtet.

Vor 73 Jahren verurteilte der damalige Präsident des Volksgerichtshofes, Roland Freisler, in einem Schauprozess in München die 21jährige Sophie Scholl, ihr Bruder, der 24jährige Hans Scholl sowie der 23jährige Christoph Probst zum Tode. Schon vier Stunden nach dem Urteil wurden sie hingerichtet.

Der Nationalsozialismus war und ist eine Ideologie, die Memento: Weiße Rose weiterlesen

Fastenprojekte 2016: Gerechtigkeit auf den Philippinen & Gesundheit in Tansania

In diesem Jahr fördert das alt-katholische Bistum mit seinen Fastenkollekten wieder zwei Projekte von geschwisterlich verbundenen Kirchen. Beide Projekte standen bereits in den letzten Jahren im Fokus der Sammlungen: Die Unterstützung des Aufbaus eines staatlich anerkannten Gesundheitszentrums durch die anglikanischen Schwesterngemeinschaft Community of St. Mary of Nazareth and Calvary (CCM) in Tansania sowie die Menschenrechtsarbeit der Philippinischen Unabhängigen Kirche (Iglesia Filipina Independiente – IFI), die in diesem Jahr ihre Aufmerksamkeit vor allem auf Fastenprojekte 2016: Gerechtigkeit auf den Philippinen & Gesundheit in Tansania weiterlesen

Weihnachtspredigt: Ein Licht in der Finsternis für alle, die im Dunkel wohnen

Predigt zu Lukas 2,1-14

Es ist viel von Licht die Rede in diesen Texten, die wir heute aus unserer Heiligen Schrift, der Bibel, zu hören bekommen haben: „Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht, über denen, die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf“ und das göttliche Licht, der „Glanz des Herrn“ umstrahlt den Engel, der den Hirten die frohe Botschaft von der Geburt Jesu verkündet.

Und nicht nur in den Schrift-Texten taucht dieses Motiv auf. Auch in den Liedern dieses Gottesdienstes haben wir gesungen von Himmelslicht, welches zu scheinen beginnt und Weihnachtspredigt: Ein Licht in der Finsternis für alle, die im Dunkel wohnen weiterlesen

Weihnachtsbotschaft von Bischof Dr. Matthias Ring: Unser Glaube hat mit der Sehnsucht nach umfassendem Frieden zu tun

Auf der Bistumswebsite wurde heute die diesjährige Weihnachtsbotschaft des alt-katholischen Bischofs Dr. Matthias Ring veröffentlicht, die ich gerne auch auf meinem Weblog weitergebe:

DSC02681
Von rechts nach links am Altar: Der evangelische Prälat Ulrich Mack, der philippinische Erzbischof Ephraim, Bischof Dr. Matthias Ring und der anglikanische Reverend Kenneth Dimmick bei der ökumenischen Lima-Liturgie beim Kirchentag in Stuttgart 2015

Liebe Schwestern und Brüder,

„Edeka zeigt uns, worauf es an Weihnachten ankommt“ – so kommentierte die Süddeutsche Zeitung vor einigen Tagen den mittlerweile wohl allgemein bekannten Werbespot. Für diejenigen, die ihn trotzdem nicht kennen: Ein älterer Herr sitzt allein am weihnachtlich gedeckten Tisch; die Kinder haben alle abgesagt. Da hat er eine Idee: Er versendet seine eigene Todesanzeige, woraufhin die Kinder flugs Weihnachtsbotschaft von Bischof Dr. Matthias Ring: Unser Glaube hat mit der Sehnsucht nach umfassendem Frieden zu tun weiterlesen

25 Jahre Alt-Katholisch

Heute vor 25 Jahren war es so weit: Ich wurde alt-katholisch.

Ökumene2
Wofür mein Herz schlägt …

Mitten im römisch-katholischen Theologiestudium hatte ich mich dazu entschlossen. Allerdings nicht aus einer Laune heraus. Sondern weil ich 25 Jahre Alt-Katholisch weiterlesen

Bischof Dr. Matthias Ring: Flüchtlinge nicht zu Sündenböcken machen

DSC01933Der alt-katholische Bischof Dr. Matthias Ring hat zu den terroristischen Anschlägen, die sich am letzten Wochenende in Paris ereignet haben, und vor dem Hintergrund in Folge der Anschläge wachsender Vorbehalte gegen Flüchtlinge in unserem Land folgendes Statement abgegeben:

Die terroristischen Anschläge, die in der Nacht von Freitag auf Samstag in Paris verübt wurden und mehr als 130 Menschen das Leben gekostet haben, haben viele von uns tief betroffen. Wir sind entsetzt und Bischof Dr. Matthias Ring: Flüchtlinge nicht zu Sündenböcken machen weiterlesen

Task Force Caritas – Engagiert für Flüchtlinge

Bei einer Zukunftswerkstatt der Pfarrgemeinde Hamburg Ende letzten Jahres war deutlich geworden, wie wichtig Mitgliedern der Gemeinde es ist, sich diakonisch zu engagieren – und wie unterentwickelt dieser Bereich im Gemeindeleben bislang war. Nun haben sechs engagierte Gemeindemitglieder die Initiative ergriffen und den bei der Zukunftswerkstatt gefassten Plan für ein eigenes diakonisches Projekt der Gemeinde als Task Force Caritas in die Realität umgesetzt. Bereits zwei Mal haben sich die Mitglieder dieser Task-Force im Sinne von Levitikus 19, 33-34 nun mit Flüchtlingen getroffen.

Das Team berichtet in einem Beitrag für den aktuellen Gemeindebrief (Herbst 2015) sehr eindrücklich vom ersten Treffen. Einige der Flüchtlinge aus Afghanistan, Syrien, Eritrea Task Force Caritas – Engagiert für Flüchtlinge weiterlesen