Regensburg: Alt-Katholische Mitarbeiterin gewinnt Reise nach Israel

Zum Abschluss der Katholikentagsmeile auf dem Katholikentag in Regensburg hat eine der Mitarbeiterinnen am Stand des Katholischen Bistums der Alt-Katholiken in Deutschland eine vom schräg gegenüber liegenden Stand der Reisemission Regensburg: Alt-Katholische Mitarbeiterin gewinnt Reise nach Israel weiterlesen

Werbeanzeigen

Regensburg – die letzte Tasche ist weg …

15.03 Uhr … So, die allerletzte Tasche, die wir am Stand hatten, ist von einer interessierten Besucherin mitgenommen worden …

Regensburg sonnig – Katholikentag

Mittlerweile hat sich die Sonne mit ihrer Kraft durchgesetzt. Es ist dabei auch angenehm warm geworden.

Aber auch, wenn das Wetter besser geworden ist: Der Gesprächsanfang ist meist typisch: „Ich hätte da mal eine Frage. Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen katholisch und alt-katholisch?“

Auch nicht untyptisch: „Ach, ihr seid doch die Pius-Brüder.“

Ebenfalls häufig gehört (wahrscheinlich assoziativ dem vorhergehenden Gesprächsanfang ähnelnd): „Seid ihr die aus dem Mittelalter?“

Aus einem Gesprächsgang: „Euer Name ist so, dass Regensburg sonnig – Katholikentag weiterlesen