AK Facebook-Seite jetzt über 250 ‚Gefällt mir‘

Bildschirmfoto 2013-03-31 um 17.29.59Die Facebook-Seite des Alt-Katholischen Bistums in Deutschland gewinnt immer mehr Freundinnen und Freunde. Aktuell hat die Seite bereits von 255 Personen einen ‚Gefällt mir‘-Klick erhalten.

Die 300ter-Grenze ist also nicht mehr allzu fern. Ob sie bis zum Evangelischen Kirchentag erreicht werden kann?

Interessenten, SympathisantInnen & Kirchen-Mitglieder, die sich auf Facebook tummeln, finden die Seite unter www.facebook.com/altkatholisch

Werbeanzeigen

ak Gottesdienste der Karwoche in Hamburg

Die alt-katholische Pfarrgemeinde Hamburg feiert in der Karwoche folgende Gottesdienste:

  • Gründonnerstag, 28. März 2013, 19.00 Uhr, Ökumenischer Gründonnerstagsgottesdienst mit der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde mit Heiligem Abendmahl
  • Karfreitag, 29. März 2013, 15.00 Uhr, Ökumenische Karfreitagsliturgie mit der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde
  • Osternacht, 30. März 2013, 21.00 Uhr, Festgottesdienst zur Feier der Osternacht

Alle Interessierten sind herzlich zu den Gottesdiensten eingeladen.

Schwerpunkt Christen heute April 2013: Kirchentag in Hamburg – SOVEEL AS DU NÖDIG HEST

Titelbild Christen heute April 2013
Titelbild Christen heute April 2013

Die April-Ausgabe der alt-katholischen Monats-Zeitschrift ‚Christen heute‚ wird sich schwerpunktmäßig auf den Evangelischen Kirchentag (DEKT) konzentrieren, der vom 1. bis 5. Mai 2013 in der Freien und Hansestadt Hamburg stattfinden wird.

Enthalten sind u.a. ein grundsätzlicher Artikel zum Kirchentags-Motto ‚Soviel Du nötig hast‘ von Chefredakteur Pfarrer Gerhard Ruisch. Außerdem enthält die Zeitschrift einen Artikel des Hamburger Gemeindemitglieds Wilfried Vagts unter dem Thema ‚Soveel as Du nödig hest‘, der sich sowohl mit dem Kirchentagsmotto als auch mit dem Plattdeutschen auseinandersetzt, eine Vorab-Information über Schwerpunkt Christen heute April 2013: Kirchentag in Hamburg – SOVEEL AS DU NÖDIG HEST weiterlesen

Gemeindebrief Frühjahr 2013

GemeindebriefFrühjahr2013Der neue Gemeidebrief für Frühjahr 2013 ist da.

Er enthält u.a. eine Information über die bevorstehende Priesterinnen-Weihe von Diakonin Oranna Naudascher-Wagner, über den Gemeindeausflug nach Gorleben am 7. April 2013 und über die alt-katholischen Termine auf dem Hamburger Kirchentag. Und natürlich alle Daten von Gottesdiensten und Andachten.

Der Gemeindebrief steht zum Download auf der Website der Alt-Katholischen Pfarrgemeinde Hamburg als pdf zur Verfügung.

Neuer Erzbischof von Canterbury ins Amt eingeführt

Foto: Caroline Welby und Bischof Justin Welby - © Lambeth Palace / Picture Partnership
Foto: Caroline Welby und Bischof Justin Welby – © Lambeth Palace / Picture Partnership

Heute wurde mit Justin Welby (57) der 105te Erzbischof von Canterbury in der Kathedrale von Canterbury in sein Amt eingeführt. Er löst Erzbischof Rowan Williams ab, der seit 2002 dieses Amt inne hatte.

Der Erzbischof von Canterbury ist der Leitende Bischof der (anglikanischen) Kirche von England und Ehrenoberhaupt der weltweiten Gemeinschaft anglikanischer Kirchen mit ihren rund 77 Millionen Mitgliedern.

Im November 2012 war Erzbischof Welby zum nächsten Erzbischof von Canterbury bestimmt worden (siehe: Neuer Erzbischof von Canterbury). Welby war zunächst Öl-Manager, wurde 1993 zum Priester geweiht und  2011 zum Bischof von Durham ernannt.

An der Einführung des neuen Erzbischofs von Canterbury nahm Neuer Erzbischof von Canterbury ins Amt eingeführt weiterlesen

Zwischen Fukushima und Tschernobyl: Gemeindeausflug nach Gorleben

Ort des Gorlebener Gebets
Ort des Gorlebener Gebets

Am 7. April 2013 unternimmt die Alt-Katholische Gemeinde Hamburg einen Gemeindeausflug nach Gorleben. Im Rahmen des wöchentlich stattfindenden ‚Gorlebener Gebetes‘ werden wir dann unseren Sonntags-Gottesdienst mit Eucharistie feiern.

Das alt-katholische Gemeindemitglied Winfried Scholten hat zu dem Ausflug geschrieben:

Entschleunigung, das werden die Bahnfahrer am Zwischen Fukushima und Tschernobyl: Gemeindeausflug nach Gorleben weiterlesen

(Katholische) Priesterin soll sie sein …

Oranna… zur Ehre Gottes des Vaters, zum Dienst in der Kirche des Herrn.

Wenn ein solch freudiges Ereignis bevorsteht, wie ein Weihe-Gottesdienst, dann sollte man nicht davon schweigen, sondern es weitererzählen. Erst recht, wenn es ein solch freudiges Ereignis wie eine Priesterinnen-Weihe ist.

Ab Ende Juni 2013 wird die alt-katholische Gemeinde Hamburg auch eine Priesterin haben. Denn Bischof und Synodalvertretung haben beschlossen, unsere Diakonin Oranna Naudascher-Wagner zur Priesterin zu weihen. Sie wird die achte Frau sein, die im deutschen Bistum in den priesterlichen Dienst berufen wird.

Geplant ist, dass Diakonin Naudascher-Wagner am Samstag, 29. Juni – dem Fest der Apostel Petrus und Paulus – in der alt-katholischen Schlosskirche zu Mannheim gemeinsam (Katholische) Priesterin soll sie sein … weiterlesen

Frauenpower …

Screenshot der Titelseite der Mai-Ausgabe 2011 von Christen heute
Screenshot der Titelseite der Mai-Ausgabe 2011 von Christen heute

… hat eine Freundin kurz und prägnant als Kommentar auf einen Beitrag bei Facebook gepostet, mit dem bekannt gemacht wurde, dass ab dem 1. September 2013 mit der Diplom-Theologin Alexandra Pook eine Vikarin in der alt-katholischen Gemeinde Köln ihre Zeit als Pfarramtsanwärterin beginnen wird. Nur wenig später wurde dann auf der Bistumsseite bekannt gegeben, dass bereits zum 1. Mai 2013 außerdem die Diplom-Theologin Klara Göbel ihr Vikariat in der alt-katholischen Gemeinde Frankfurt am Main starten wird.

Zwei neue Vikarinnen in relativ kurzer Frist: Unsere Geistlichkeit wird weiblicher.

Ich denke, meine Anfrage vom Oktober letzten Jahres (Wo bleiben die Frauen?) hat sich damit erledigt. – Was mich ungemein freut!