Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode

mannheimschlosskircheDer 7. November 2009 wird ein wichtiger Tag für die Mitglieder der alt-katholischen Kirche in Deutschland. An diesem Samstag wählt ihre Synode, eine Art Kirchenparlament, einen neuen Bischof. Der bisherige Amtsinhaber, Joachim Vobbe (62), hat aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt für das kommende Frühjahr erklärt.

Das »Katholische Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland«, so der offizielle, staatskirchenrechtlich anerkannte Name, ist eine bischöflich-synodal verfasste katholische Kirche. Das bedeutet, dass die Kirchenmitglieder Katholiken, die ihren Bischof selber wählen – eine Presseinfo des Bistums zur anstehenden Bischofswahl-Synode weiterlesen

Werbeanzeigen