Gibt es bald einen Alt-Katholischen Dom?

Der alt-katholische Bischof Deutschlands, der ja für die gesamte Bundesrepublik zuständig ist, war schon immer ein Reise-Bischof. Vielleicht ist das ein Grund, warum auf einen eigenen Dom, also eine Kirche, in welcher der Bischof seinen Sitz (seine Kathedra) hat, seit langem verzichtet wurde. Eine eigene Kathedral-Kirche wurde da wohl nicht unbedingt als notwendig betrachtet.

Nun berichtet der Bonner Wirtschaftsblog darüber, dass die Bonner Namen-Jesu-Kirche in der Bonngasse angeblich Bischofssitz werden soll. Das alt-katholische Bistum verhandele derzeit Gibt es bald einen Alt-Katholischen Dom? weiterlesen

Beichtgeheimnis retten: Online-Petition unterzeichnen

Wie die Berliner tageszeitung (taz) heute berichtet, ist das Beichgeheimnis in Gefahr: Geistliche sollen nach den Plänen des Bundesinnenministerums künftig auch über seelsorgerliche Gespräche befragt werden können und die Auskunft nicht verweigern können, wenn diese „zur Abwehr einer Gefahr für den Bestand oder die Sicherheit des Staates oder Leib, Leben oder Freiheit einer Person erforderlich ist“.

Da könnte den Interpretationsmöglichkeiten Beichtgeheimnis retten: Online-Petition unterzeichnen weiterlesen

Ökumene auf dem Katholikentag in Osnabrück!?

Findet das Thema „Ökumene“ auf dem Katholikentag der römisch-katholischen Kirche in Osnabrück denn überhaupt statt?

Ich muss diese Frage so stellen, weil ich gerade interessiert auf die Website des Katholikentages 2008 gegangen bin, und dort erfreut den Link „Die Ökumene auf dem Katholikentag“ gefunden habe. Als ich darauf geklickt habe, um etwas über dieses Thema zu erfahren, landete ich zwar auf einer neuen Seite; deren einziger Eintrag war allerdings: „Leider ist kein Eintrag vorhanden“.

Das „Leider“ kann m.E. auch fett hervorgehoben werden. Denn wenn ich das Programm online Ökumene auf dem Katholikentag in Osnabrück!? weiterlesen

Bilder von der Diakonatsweihe

So, jetzt sind sie fertig: Die Bilder, die mein Kollege Rainer Krieg bei dem Gottesdienst zur Diakonatsweihe geschossen hat.

Wenn man in der angefügten Galerie mit Bildern von dem Gottesdienst auf die kleinen Bilder klickt, bekommt man sie in Großformat. Ich habe außerdem zu jedem Bild noch eine kurze erläuternde Bildunterschrift hinzugefügt.

Hier nun eine kleine Auswahl: Bilder von der Diakonatsweihe weiterlesen

Jubiläum: Ein Jahr Alt-Katholische Sonntags-Gottesdienste in Erfurt

Am morgigen Pfingstsonntag dürfen wir in unserer Gemeinde ein kleines Jubiläum feiern: Denn an Pfingsten vor einem Jahr haben wir den ersten alt-katholischen Sonntags-Gottesdienst in der Evangelischen Michaeliskirche in Erfurt gefeiert.

Mittlerweile hat sich die Gottesdienstgemeinde nicht nur stabilisiert, sondern ist auch gewachsen und hat sich verjüngt. – Und ich Jubiläum: Ein Jahr Alt-Katholische Sonntags-Gottesdienste in Erfurt weiterlesen

Öl unter Golgotha – Grabeskirche Jesu soll für Probebohrung gesperrt werden

Der Energiehunger der so genannten „zivilisierten Gesellschaft“ scheint keine Grenzen mehr zu akzeptieren.

Jetzt soll sogar schon unter der Grabeskirche nach Öl gebohrt werden. Neueste Untersuchungen hätten darauf hindeuten, dass unter dem Felsen von Golgotha enorme Mengen des schwarzen Schmierstoffs unserer Wirtschaft schlummern.

Nach Informationen der zuständigen Ministerien werde derzeit überlegt, ob man das Grab Jesu Öl unter Golgotha – Grabeskirche Jesu soll für Probebohrung gesperrt werden weiterlesen

Aktionstag der Evangelischen Kirche gegen Rechtsextremismus am 08. Mai 2008

Im Rahmen ihrer Jahresaktion „Nächstenliebe verlangt Klarheit – Evangelische Kirche gegen Rechtsextremismus“ finden am Donnerstag, den 08. Mai 2008 auf dem gesamten Gebiet der „Förderation Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland“ (EKM) Friedensgebete, Konzerte, Buchlesungen, Schweigemärsche, Theaterstücke und Kunstaktionen statt. Anlass ist Aktionstag der Evangelischen Kirche gegen Rechtsextremismus am 08. Mai 2008 weiterlesen

Alt-Katholische Kirche jetzt Mitglied der ACK Thüringen

Mit einstimmigem Beschluss haben die Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Thüringen (ACK Thüringen) heute die Alt-Katholische Kirche in ihre Reihen aufgenommen. In der ACK Thüringen sind bislang das Apostelamt Jesu Christi, der Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinde in Deutschland, der Bund Freier Evangelischer Gemeiden, die Herrnhuter Brüdergemeine, die drei Evangelischen Landeskirchen Alt-Katholische Kirche jetzt Mitglied der ACK Thüringen weiterlesen

Diakonatsweihe mit Ökumenischer Dimension: Grußwort von Oberkirchenrätin Marita Krüger

Oberkirchenrätin Marita Krüger ist die Visitatorin im „Aufsichtsbezirk Süd“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche Thüringens. Gleichzeitig ist sie Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Thüringen. In diesen beiden Funktionen hat Sie an meiner Ordination zum Diakon teilgenommen und ein Grußwort gesprochen, welches ich – verbunden mit ein paar ersten Bildern von dem Festgottesdienst – hier gerne dokumentiere:

„Sehr geehrter Herr Bischof Vobbe, geehrte Brüder im geistliche Amt, lieber Bruder Jungbauer, liebe Schwestern und Brüder,

Wir haben heute an einem bedeutenden kirchengeschichtlichen Ereignis teilgenommen: einer alt-katholischen Diakonatsweihe mit Ökumenischer Dimension: Grußwort von Oberkirchenrätin Marita Krüger weiterlesen